EU: Diagnostik vor der Wahl (Teil2) – Dunkle Listen, windige Bürokraten, Bevormundungslogik und Wählerbeschimpfung

Advertisements