Doppelagent mit Schirmmütze

Advertisements

3 Gedanken zu „Doppelagent mit Schirmmütze

  1. guinness44

    Sehr schön. Allerdings springen die Medien auch jedes Mal wieder wie der Pawlowsche Hund darauf an. Ich bin jedes Mal erstaunt, dass eine erneute „Enthüllung“ der Datensucht der NSA einen Sendeplatz in den Nachrichten bekommt. Es sollte doch mittlerweile jedem klar sein, dass jeder alles haben will.

    1. Gerhard Mersmann Autor

      Ganz meiner Meinung. Und ich bleibe dabei: Die Öffentlich-Rechtlichen kommen ihrem Auftrag nicht mehr nach, der im Jahr 8 Milliarden Euro verschlingt. Der Vertrag muss gekündigt werden, denn das, was die bieten, bekommt man auch in der Bild.

      1. guinness44

        Absolut, das ist nur noch traurig was den Anspruch angeht.

        Es ist noch schlimmer, wenn man sich anschaut wie viel Geld zum Fenster raus geblasen wird. Wenn ich mir alleine anschaue wie viele vor dem Campo Bahia rumlungern.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.